Ganzheitliche psychologische Beratung

Wir alle benötigen ihn, den sprichwörtlichen Fels in der Brandung. 
Denn allzu oft fühlen wir uns allein gelassen mit unseren Gedanken, Entscheidungen oder Wünschen. 
Oder wir sind schlichtweg auf der Suche nach einem Sparrings-Partner, der uns hilft unsere Gedanken zu sortieren und der es schafft, dass wir einen neuen Blickwinkel annehmen. 
In Gesprächen, in denen wir uns fallen lassen können, finden wir endlich den Boden unter den Füßen wieder und genau das ist mein Anspruch für meine ganzheitliche psychologische Beratung. 
Erst wenn Du zufrieden bist, beenden wir die Lösungsfindung. 

Dabei nutze ich unterschiedliche Gesprächsformen und Ansätze. 
Je nachdem, was Dich plagt und mit welcher Form des Gesprächs Du Dich am wohlsten fühlst, wähle ich Ansätze aus der Gesprächstherapie, 
der kognitiven Verhaltenstherapie oder der systemischen Therapie.

Dieser Ansatz der psychologischen Beratung beschreibt simpel gesagt eine positive Grundhaltung gegenüber dem Klienten. 
Dabei achte ich auf Kongruenz (Echtheit gegenüber dem Gesprächspartner) meiner eigenen Haltung, bedingungslose positive Wertschätzung und Empathie
Dieser Ansatz ist besonders geeignet für Personen, die mit Ängsten oder Niedergeschlagenheit zu kämpfen haben. In vertrauensvollen Gesprächen kannst Du Dir alles von der Seele reden und wieder zu Dir selbst finden. 

Viele Psychologen setzen an Punkten der Vergangenheit an. Das hat definitiv seine Berechtigung und wird immer einen Teil in Gesprächen einnehmen. Doch die kognitive Verhaltenstherapie befasst sich vor allem mit dem Hier und Jetzt und hilft festgesetzte Gedankenmuster zu erkennen und zu durchbrechen. 
Vor allem wenn Du Dich selbst mit Deinen Gedanken und Gefühlen zu blockieren scheinst, ist dieser Ansatz der Richtige für Dich.

Die systemische Therapie versteht den Menschen als Teil eines Systems. Unsere Umwelt beeinflusst unser Verhalten und Denken. Die systemische Therapie setzt damit an Beziehungsprozessen der Person an, die zur Aufrechterhaltung des Problems beitragen. 
Der systemische Ansatz ist besonders hilfreich, um Entscheidungen zu treffen. Er hilft aber auch bei Abhängigkeitsproblemen und affektiven Störungen. 
Gemeinsam finden wir einen Weg für Dich.

Online Sprechstunde

Ungewöhnliche Situationen verlangen ungewöhnliche Maßnahmen. 
In diesem Zuge biete ich momentan meine Sprechstunde digital an. Das ermöglicht es Dir zu Deinem eigenen Schutz oder auch bei Krankheit auf meine Unterstützung zugreifen zu können. 

Die Organisation ist denkbar einfach. Du benötigst lediglich einen Bildschirm, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher, sowie eine Internetverbindung. 
Der Einsatz eines zertifizierten Videodienstanbieters (RED connect) bedeutet für Dich, dass Du keine zusätzliche Software installieren musst. 
Am Tag unseres Gesprächs erhältst Du einen Zugangscode mit dem Du Dich auf der Internetseite einwählen kannst. 
Alle Informationen hierzu sende ich Dir zuvor selbstverständlich in einer E-Mail.

Die Videosprechstunde wird hierbei sicher verschlüsselt. 
 Es gelten zudem Besonderheiten zum Datenschutz bei Online-Sprechstunden. Demnach ist es strafrechtlich verboten die Gespräche aufzuzeichnen oder zu filmen.   

 

Weitere Informationen findest Du hier