Wer bin ich? Mein Werdegang und meine Motivation

Wer steckt eigentlich hinter dieser sogenannten „psychologischen Beratung“?


Mein Name ist Alena-Maria Scherer. Ich bin 29 Jahre alt und habe meinen Bachelor in Psychologie abgeschlossen.

Das Thema andere unterstützen zu wollen, begleitet mich schon ein Leben lang. 

So kam ich zum Studiengang der Psychologie. Im Nachhinein bin ich froh diesen Weg gegangen zu sein, denn ich sehe hier tagtäglich, was ich bewirken kann.

Die menschliche Psyche ist nicht nur unglaublich faszinierend, sondern auch teilweise sehr fragil. Meine schützenden Hände darunter halten zu können, erfüllt mich tatsächlich mehr als ich zu glauben wagte.


Bereits während meines Studiums arbeitete ich in verschiedenen Einrichtungen.

Meine erste Station führte mich zur Arbeit mit Substanzabhängigen bei einer Tagesklinik von Condrobs.

All die Männer und Frauen dort teilten ein schweres Schicksal, was sie zu schlechten Coping-Mechanismen brachte. Substanzabhängige werden nicht nur von ihrem Suchtverhalten gesteuert, viele leiden unter sogenannten Komorbiditäten, also weiteren Störungsbildern wie Depression oder Angstzuständen.

Hier konnte ich dementsprechend meine ersten Gehversuche in Einzel- und Gruppentherapien machen und erkannte, dass Gespräche und die Symptomlinderung tatsächlich meine Leidenschaft sind. Diese Leidenschaft baute ich schließlich mit einer Ausbildung in Gesprächstherapie beim Kinder- und Jugendschutzwerk aus.


Weitere Stationen danach umfassten Forschungsstudien und der Arbeit in der Ludwig-Maximilian-Universität in die Abteilung Diagnostik. Neben verschiedenen Testverfahren festigte ich mein Wissen in der Analyse von Störungsbildern und vorverfasste bereits Arztberichte.


Nach intensiven Jahren in der Forschung und im klinischen Bereich der Psychologie, war es mir wichtig auch den wissenschaftlichen Bereich kennenzulernen.

Ich arbeitete 2 Jahre in einem Start-up als Personalberaterin und schließlich sogar im Vertrieb.

Abgesehen davon, dass ich dadurch im Gegensatz zu anderen praktische Erfahrungen sammeln konnte, was Arbeitnehmer erleben, hatte ich dadurch die Chance wichtige Angelegenheiten rund um das Thema Bewerbung und Kandidatenauswahl zu erfahren.


All diese Erfahrungen und dieses Wissen möchte ich nun teilen.

Mich zeichnet aus, dass ich genau zuhöre und ein ernsthaftes Interesse an meinem Gegenüber habe. Dabei kombiniere ich meine offene und freundliche Art mit meinen Kenntnissen.


Wenn Du Dir einen ersten Eindruck meiner Arbeitsweise machen möchtest, dann vereinbare direkt einen ersten Probetermin mit mir.

Es ist mir wichtig, dass Du Dich bei mir wohlfühlst und Du von meiner Kompetenz überzeugt bist, deswegen biete ich diesen ersten Termin kostenfrei an.

Ich freue mich auf Dich!